Chris Farrell - Soft Regeneration I - Basic Line

Chris Farrell - Soft Regeneration I - Basic Line
55,00 € *
Inhalt: 50 ml (110,00 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

  • 2007
Soft Regeneration I - Basic Line   Produkt Charakteristik Zell-Regenerationscreme für... mehr
Produktinformationen "Chris Farrell - Soft Regeneration I - Basic Line"

Soft Regeneration I - Basic Line

 

Produkt Charakteristik

Zell-Regenerationscreme für jeden Hauttyp gegen Alterungsprozeß der Haut, vom Emulsionstyp W/Ö in zwei verschieden starken Konzentrationen.

Soft Regeneration I aktiviert und motiviert die Bildung frischer Hautzellen und schafft eine wieder weiche, jugendliche, durchblutete, frische Haut mit vollem Turgor.

Soft Regeneration I ist für Tag und Nacht geeignet, auch zur Prophylaxe.

Allgemein:

Die Epidermis befindet sich in ständiger Umwandlung, wobei die verwandelnden Zellen von innen nach außen wandern und Zellschichten mit charakteristischen Eigenschaften entstehen lassen. Die Hornschicht der Oberfläche wird laufend abgestoßen, was als Desquamation bezeichnet wird. Im Alter jedoch verzögert sich die Zellneubildung immer mehr, während sich jedoch das Absterben mehr und mehr beschleunigt. Das Hautbild ist derb, fahl, dick, porig und tiefgrabenfaltig. Durch die ebenfalls verminderte Durchblutung und mangelnde Talgsekretion erhält dann die Haut ein durch und durch ungesundes Aussehen.

Zum besseren Verstehen der einzelnen Hautschichtabläufe, möchte ich Ihnen die wichtigsten Vorgänge nochmals vor Augen führen.

Stratum corneum:

Besteht aus abgestorbenen, platten Schüppchen. Sie enthalten als Depot u. a. Sebum und zahlreiche Rückstände des Schweißes, besiedelt von verschiedenen Bakterienarten.

Stratum qranulosum: (Körperzellenschicht)

Hier erfolgt die Umwandlung der Keimschichtzelle in Keratinschüppchen. (Hornschüppchen)

Keimschicht:

  • 1. Fortdauernde Regeneration der Epidermis durch Vermehrung der Basalzellen; diese verschieben sich unter Veränderung ihrer Formen langsam in die höheren Schichten hinein
  • 2. Melaninbildung
  • 3. Sekrotische Funktionen wie Enzymbildung u.s.w.

Keratinisierung:

Ist eine Umwandlung des Zelleiweißes unter Dehydralisierung bei Zellverfall; jede Zelle keratinisiert eigenständig. Die Verhornung beginnt im strat. grunal. Die Verhornung der lebenden Zellen ist mit starkem Wasserverlust verbunden, der von etwa 70 % auf ca. 10 % abfällt. Besonders UV-Bestrahlung verbreitert sowohl die Epidermis - als auch die Hornschicht.

Bindegewebe:

Das Fasersystem des Bindegewebes wird in elastische und kollagene Fasern unterteilt. Die ersteren bilden ein dickes Netz, letztere ein lokkeres Geflecht dünner Fadenbündel. Die Collagenfaser erfährt in der Altershaut morpholo gische Änderungen (Degenerationserscheinungen)

Talgdrüsen:

Das Hautoberflächenfett (Hauttalg) besteht fast ausschließlich aus dem Sekret der Talgdrüse und kleineren Anteilen von Hornschichtfett, Barrierelipiden und Schweißrückständen. Das Hautoberflächenfett trägt zur Geschmeidigkeit bei und übt außerdem Schutzfunktionen aus.

Im Alter, nach langen, schweren Erkrankungen, ungesundem Lebenswandel, übermäßigem UV-Genuß, bei starken Raucherinnen, nach extremen Abmagerungsprozessen und ähnlichem, können einzelne oder auch mehrere Funktionen zeitweilig oder dauerhaft gestört sein. Die Haut degeneriert, wird atrophisch.

Mit Soft Regeneration I und Soft Regeneration II stellen wir Ihnen diese zwei hochwertigen Cremen aus unserer Basic-Linie vom Typ W/Ö Emulsion zur Verfügung, um den Alterungserscheinungen der Haut gezielt und dauerhaft entgegenzutreten!

Beschreibung Anwendungsgebiet

Anwendung:

  • Tag und Nacht/li>
  • zur ständigen Behandlung bei beginnender oder normaler Atrophie und bei Faltenbildung/li>
  • vorbeugend/li>
  • vor, während oder nach Sonnenbädern/li>
  • Klimawechsel/li>
  • als Kur - immer im Frühjahr und Herbst über ca. 6 Wochen

Soft Regeneration I kann auch bedenkenlos eingesetzt werden bei Couperose.

Soft Regeneration I ist mit einem Sonnenfilter versehen und hat einen ständigen Schutzfaktor von 1-2.

Wirkung:

Soft Regeneration I wirkt stimulierend auf die Regeneration der basalen Epidermiszellen und beugt somit einer entstehenden Faltenbildung vor. Soft Regeneration I regeneriert und restauriert die kutanen Zellen, das Zellwachstum wird beschleunigt und die Sauerstoffkonsumation erhöht sich. Deshalb eignet sich Soft Regeneration I auch im Falle von müder, abgeschlaffter Haut, um hier eine starke Faltenbildung zu verhindern.

Soft Regeneration I ist völlig mineralölfrei.

Hauttypen: Trockene Haut
Packung: Tiegel
Pflegebedürfnis: Feuchtigkeitsspendend, Intensivpflege
Weiterführende Links zu "Chris Farrell - Soft Regeneration I - Basic Line"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chris Farrell - Soft Regeneration I - Basic Line"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen